COVID-19 Verhaltensregeln

  • Folgende Verhaltensregeln wurden, zusätzlich zu den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestschutzmaßnahmen ausgearbeitet, um Ihre Gesundheit zu schützen. Bitte beachten Sie diese!
  • Bitte befolgen Sie unsere Sicherheitsbeschilderung und unser Leitsystem.
  • Es dürfen nur eine begrenzte Anzahl von Personen gleichzeitig ins Wasser, befolgen Sie die Anweisungen unserer Bademeister. Die Eintrittskarte garantiert keinen Platz in den Schwimmbecken. Bitte haben Sie Verständnis für die begrenzte Kapazität.
  • Bei Unwohlsein oder Körpertemperatur über 37,5° C ist der Zugang zum Lidoareal verboten! Schützen Sie sich selbst und andere!
    Falls Sie sich unwohl fühlen bitte wenden Sie sich direkt an unser Team. Bitte in diesem Falle Mundschutz verwenden.
  • Das Verwenden der Duschen und Umkleideräume ist erlaubt. Bitte desinfizieren Sie nach der Nutzung.
  • Bargeldlose Bezahlung ist am sichersten und zu bevorzugen! Vermeiden Sie Kontaktpunkte. Nutzen Sie unsere Onlinebuchungsmöglichkeit!
  • Im gesamten Areal gilt 1m Abstand ohne Maske! Kann dieser Abstand nicht eingehalten werden, muss Mundschutz getragen werden.
    Gruppenansammlungen vermeiden, achten Sie darauf, dass Sie genügend Abstand zum Nachbarn haben. Familien und Paare dürfen natürlich zusammen liegen!
  • Mund- und Nasenschutz ist immer dann zu verwenden, wenn der Abstand von 1m nicht eingehalten werden kann.
    Keine Pflicht besteht:
    • Beim Liegen auf der Wiese
    • Für Kinder unter 6 Jahren
    • Im Wasser; Sie müssen aber einen Abstand von 1m von fremden Leuten einhalten. Es geht um ihre Gesundheit!
  • Das Verwenden der Badehaube ist nicht Pflicht.
  • Im gesamten Areal sind ausreichend Desinfektionsspender. Verwenden sie diese, wann immer Sie sich nicht die Hände ausreichend mit Seife reinigen können!
  • Im Falle von Regen und Gewitter suchen Sie Schutz unterhalb der überdachten Flächen. In diesem Falle MUSS Mundschutz getragen werden.
  • Das Kinderbecken ist offen. 
  • Die Rutschen und das Sprungbrett können verwendet werden. Hier gilt:
    • Nur eine Person auf einmal darf die Stiege betreten. Am Boden muss ein Abstand von 1m eingehalten werden.
  • Alle Maßnahmen entsprechen den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen bezüglich Gesundheitsschutz und Datenschutz.